Heiligenroder Str. 72 · 28816 Stuhr - Heiligenrode · Tel. 0 42 06 / 31 5   facebooksw mailsw

Menu

Kurzportrait vom Meyerhof - Heiligenrode

Die GeschäftsführerDer Meyerhof, ein Hotel und Restaurant in Stuhr bei Bremen / Niedersachsen, wird von uralten Kastanien, Eichen, Buchen und einer Rhododendron-Parkanlage umgeben. Im Park befindet sich ein Pavillon, den Sie gern für Ihre Hochzeit nutzen können.

Das Hotel mit exquisitem Restaurant und Gaststätte ist ein beliebtes Ausflugslokal mit stimmungsvoller Atmosphäre und befindet sich seit 1815 im Familienbesitz.

meyerhof alt 270Im Jahre 1980 wurde dem Hotel ein stilvoller Anbau mit gediegenen Klubräumen und Hotelzimmern mit Dusche und WC angefügt. Die Hotel - Etage wurde erst kürzlich erweitert und renoviert, so dass jetzt 25 Betten zur Verfügung stehen. Die Zimmer im Hotel in Stuhr bei Bremen befinden sich in ruhiger Lage, teilweise mit Sicht auf den großen Park und den Pavillon. Bereits fünf Generationen haben in diesem Hotel mit Restaurant Gäste bewirtet. 

Neu gestaltete RäumlichkeitenDie Räumlichkeiten im Hotel und Restaurant Meyerhof sind für 10, 20, 40, 60, 80 bis 350 Personen geeignet, so dass Restaurant, Saal, Wintergarten, Kamindiele und Biergarten zu Betriebsausflügen, Familienfeiern wie z. B. Hochzeiten, Geburtstagen, Konfirmationen, sowie Tagungen, Kohlabende, Kohl- und Pinkelfahrten und Kaffeekränzchen einladen. Der Meyerhof verfügt zusätzlich auch über ein Raucherrestaurant, auch können die Gäste das Internet über W-LAN nutzen.

Kolonial - BistroFür erlesene Speisen - Spezialitäten wie Wild-, Fisch-, Gänse-, Grünkohl-, und Spargelgerichte sowie gepflegte Getränke ist das Restaurant bekannt. Schon mancher Gast konnte am Ende seines Aufenthaltes sagen: "Es begann als Mahl und ein Fest ist es geworden" (Rainer Maria Rilke)

 

Kolonial – Bistro im Meyerhof - Heiligenrode

Bistro im MeyerhofAls Kolonialwaren bezeichnete man früher überseeische Lebens- und Genussmittel, insbesondere Zucker, Kaffee, Tabak, Reis, Kakao, Gewürze und Tee. Lebensmittelhändler wurden bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts als Kolonialwarenhändler bezeichnet.
Ab heute kann man im Kolonial Bistro im Meyerhof- Heiligenrode auch wieder Kaffee, Tee, Tabakwaren und Speisen verzehren. Das neu gestaltete Bistro ist eine gute Mischung aus alt und neu, welches jetzt auch als Raucherraum genutzt wird, und einen Fernsehanschluss mit SKY besitzt.